Ein simples Gleisoval bringt EEP-Freude

Menü

 

 

Mit einiger Erfahrung im EEP6-Anlagenbau war es ein schönes Erlebnis, eine ganz simple Anlage mit einem Gleisoval und einem zweigleisigen Bahnhof zu erstellen. Mit etwas Mut zur Lücke (der mich dann teilweise doch verliess) kommt man so zu einem relativ schnellen Erfolgserlebnis. Dieses Gleisbild entpricht dem unsen Trix HO Anlagen aus meiner (Eisenbahner-)Kindheit, die im Video angesprochen werden. Für ein Abstellgleis wäre eine dritte Weiche erforderlich gewesen. Das war finanziell nicht drin. Warnung: Kommedar in Närmbercherisch!


"Albert"-Anlagenbild

Für die EEP-Experten: Die verschlungene Acht links ist die "unsichtbare Strasse" die dem Fendt Bulldog den Weg über den Acker weist. Unten, das ist tatsächlich ein Steuerkreis. Er diente nur der Anfahrtverzögerung für die Videoaufnahme.